Erkunden Sie unser Sortiment
bier.jpg
 

Krautheimer Kellerbier


Ungespundetes naturtrübes Bier 



Kellerbier ist unfiltriert, enthält deshalb in Spuren Hefe. Das Bier ist mitteldunkel, jedoch deutlich hopfenbetonter und heller als ein Dunkel. Dieses Zusammenspiel von unfiltriert und hopfenbetont ergibt kernige, geschmacklich ausdrucksstarke Biere. Diese Biere wurden früher direkt aus dem Brauereikeller getrunken, daher der Name. Kellerbiere sind ein typisch fränkischer, historischer Biertyp der wieder immer mehr Freunde findet.

 Alkoholgehalt: 4,9%     |     Stammwürze: 12,5%

 Wo gibt's Krautheimer

Brauschänke

Familientradition